Back to the top

FAQs

Infos und FAQs

Alle oft gestellten Fragen mit passenden Antworten auf einer Seite. Solltest du trotzdem keine Antwort auf deine Frage finden, kontaktiere uns doch bitte per E-Mail an kontakt @ luftschloss-festival.de

Eckdaten

Wann findet das Luftschloss statt?

Das Luftschloss findet am 22.07.2022 statt. Einlass ist ab 18 Uhr. Mit den Acts geht’s um 19 Uhr los.

Welche Corona-Maßnahmen wird es geben?

Ab dem 03.04.2022 sind sämtliche Corona Regelungen aufgehoben, das Event findet befreit von allen Corona Maßnahmen statt. Weder ein Impfnachweis, Test noch Maske ist notwendig für die Teilnahme am Event.

Wie lange geht das Festival?

Das Festival dauert bis circa 2 Uhr morgens.

Wie viele Zuschauer*innen sind auf dem Luftschloss?

Das Festival besuchen circa 900 Menschen. Du bekommst also garantiert viel von den Acts mit!

Was passiert bei schlechtem Wetter?

Das Festival findet sowohl draußen als auch drinnen statt. Dadurch steht der Party auch bei schlechtem Wetter nichts im Weg.

Eintritt und Tickets

Wie alt muss ich mindestens sein?

Um das Luftschloss zu besuchen musst du mindestens 16 Jahre alt sein. Zwischen 16 und 18 wird außerdem eine erziehungsbeauftragte
Person und Beaufsichtigungszettel benötigt. Diesen kannst du hier downloaden:

Download Beaufsichtigungszettel

Was kosten die Tickets?

Das Luftschloss arbeitet ohne Profit, weshalb die Tickets für die Bandbreite an Acts vergleichsweise günstig sind: Der Preis für die regulären Tickets im Vorverkauf liegt bei 17,50 €.

Gibt es eine Abendkasse am Festivalabend?

Es gibt nur eine Abendkasse, falls wir bis zum Festivaltag, 12 Uhr nicht ausverkauft sind. Du erfährst dann über Instagram und Facebook, ob es noch eine Abendkasse gibt.

Ich kann mir den Eintritt nicht leisten. Was kann ich tun?

Wenn ihr euch Tickets für das Luftschloss Festival wirklich (!) nicht leisten könnt, schreibt eine E-Mail an kontakt @ luftschloss-festival.de und wir finden einen Weg.

Location

Wo findet das Luftschloss statt?

Das Luftschloss Festival findet auf dem Schloss ob Ellwangen statt.

2021 fand es als reine Open-Air-Version in der Theatersenke des Schlosses statt.

In Jahren ohne Corona steigt das Luftschloss in der Großen Stallung und im Klausengarten des Schlosses.

Anfahrt und Parken

Anfahrt mit dem Auto: Mit dem Auto erreichst du das Luftschloss bequem – es liegt nur wenige Autominuten von der Autobahnausfahrt „Ellwangen“ der A7 entfernt. Die Zufahrt ist entsprechend ausgeschildert. Auf den Parkplätzen der Schlossschenke darf nicht geparkt werden.

Anfahrt mit Zug und Bus: Das Schloss lässt sich in 20 Minuten vom Bahnhof Ellwangen aus erreichen, an dem sowohl Regional- als auch Fernverkehrszüge halten. Eine eigene Bushaltestelle hat das Schloss ob Ellwangen leider nicht. Der kleine Fußweg bietet sich allerdings optimal für ein Wegbier an.
Für den Rückweg Richtung Aalen, Stuttgart oder Crailsheim könnt ihr die Abfahrten vom Ellwanger Bahnhof auf dieser Seite der Deutschen Bahn überprüfen.

Wo kann ich übernachten?

Camping: Das Luftschloss hat keine eigene Campingwiese. Falls du mit dem Zelt, einem Van oder dem Wohnmobil anreisen und übernachten willst, empfehlen wir dir allerdings das Natur & City Camping in Ellwangen. Der Campingplatz an der Jagst liegt 2 km oder 30 Minuten Fußweg vom Luftschloss Festival entfernt. Mit dem Auto sind es 7 Minuten.

Hotel: Eine vollständige Aufzählung von Hotels in Ellwangen findest du im Gastgeberverzeichnis der Stadt Ellwangen oder über bekannte Buchungsportale.

Airbnb: Falls du lieber in einem Apartment oder in einer Privatunterkunft übernachtest, findest du auf Airbnb weitere Unterkünfte.

Gibt es eine Gardarobe?

Nein, eine Gardarobe gibt es leider nicht. 

Gibt es etwas zu essen und trinken?

Ja, es gibt sowohl Bars mit alkoholfreien und alkoholischen Getränken als auch Foodtrucks mit warmen Speisen.

Musik

Welche Musik wird auf dem Luftschloss gespielt?

Auf dem Luftschloss soll die Musik Spaß machen und gut zu einem warmen Sommerabend passen. Das Line-up ist daher nicht auf ein Genre festgelegt. Meistens bewegt es sich zwischen Hip-Hop, Indie, Rap, Dance aber auch Pop, Rock, Singer-Songwriter, Drum and Bass.

Bisher waren auf dem Luftschloss folgende Bands zu Gast:

2017: Mundhaarmonika, MC Bruddaal, Konvoy, I am Korny
2018: Rikas, Mc Smook, Johnny Rakete, Tom Thaler & Basil, Hugo Nameless, Anna & The Cellars, Lazykalle
2019: Afrob, Drunken Masters, Sweetlemon, Luca Algaba Band, 8Moss & BenjiBizzle
2021: Lilak, Salma mit Sahne, MC Smook, 8Moss & BenjiBizzle

Kann ich selbst auf dem Luftschloss spielen?

Für Vorschläge ist das Organisationsteam immer offen. Kontaktiere uns einfach über das Kontaktformular.